GuestBook

Special price
Reserve Here

   Pura Vida en pura naturaleza!

“Zauberhaft schöne kleine Bungalowanlage mit phantastischem Ausblick auf eine wunderschöne Bucht”

Wir hatten das “Vista las Islas” für den Beginn unserer Costa Rica Rundreise im Februar 2013 für 3 Übernachtungen im Internet gebucht. Schon am ersten Tag war uns klar, dass wir noch Mal wiederkommen wollten und waren dann auch nochmals für 4 Übernachtungen im März 2013 zum Ende unserer Reise dort.

Bungalows: noch sehr neu, angenehme Größe mit schöner Terrasse von der man einen wirklich phantastischen Ausblick auf die Bucht von Organos hat. Sehr leise, moderne Klimaanlage und darüber hinaus noch einen sehr schönen Deckenventilator im Zimmer und auch auf der Terrasse. Die Frontseite unseres Bungalows war komplett verglast (breite Schiebetür) sodass man schon beim Aufwachen den Ausblick vom Bett aus genießen konnte. Das Bad war überdurchschnittlich groß und liebevoll designt und konzipiert. Besonderes Highlight: Das Panoramafenster von dem aus man, nur durch ein Fliegengitter getrennt, beim Duschen den besten Ausblick auf Wald und Bucht hatte. Morgens bei Sonnenaufgang auf der Terrasse zu sitzen, einen wunderschönen Sonnenaufgang zu sehen und dabei die Geräusche der Papageien und der Affenfamilien zu hören die im direkten Umfeld leben war auch für Costa Rica etwas ganz Besonderes.

Restaurant: Jeden Tag wechselnde Gerichte, allesamt wirklich gut zubereitet und sehr lecker. Gutes Frühstück und auch im (offenen) Restaurant wieder dieser tolle Ausblick auf die Bucht. Nicht selten kann man in den umliegenden Bäumen exotische Vögel und die für Costa Rica typischen Brüllaffen sehen.

Pool: sehr sauber, angenehm warme Temperatur, – ebenfalls mit sagenhaftem Ausblick auf die Bucht. Edle Möblierung (keine Plastikliegen) mit reichlich Wahlmöglichkeit und immer dem Gefühl der vollständigen Privatsphäre.

Strand: hat 2 Zustände, – entweder menschenleer oder so gut wie menschenleer. Weicher, warmer Sand, warmes Meer mit nur leichter Brandung, viele Palmen, herrliche Ruhe. Für uns die Idealvorstellung des perfekten Beachs.

Sonstiges: gepflegte saubere Anlage mit dem gewissen Extra. Die Betreiber (Thomas und Antonia), sehr sympathisch, nett, freundlich und immer hilfsbereit, haben hier ein kleines Paradies erschaffen. Es gibt einige kleinere und einen größeren Pavillon in denen man vollkommen ungestört in Hängematten schaukeln, ein Buch lesen und auch hier den sagenhaften Ausblick genießen kann.

Umgebung: die Anlage liegt einsam und ruhig auf einer Anhöhe. Andererseits ist die Ortschaft Paquera nur etwa 2 bis 3 km entfernt und ist mit dem Auto in etwa 5 Minuten zu erreichen. Dort gibt es Supermärkte, ein paar kleine und preiswerte Restaurants, eine Bank und kleine Geschäfte. Die Autofähre nach Puntarenas ist ebenfalls in ca. 5 Minuten erreichbar. Fazit: uneingeschränkt empfehlenswert, – für uns ganz klar eines der Highlights unseres Aufenthalts in Costa Rica. März 2013, Berlin, Deutschland

logos-footer

One thought on “GuestBook

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>